Jeder Mensch hat seinen Lebensweg. In seinem Leben gelangt er immer wieder an Verzweigungen, welche eine Entscheidung erfordern. Der vom Schicksal bestimmte Weg ist nicht immer einfach zu erkennen.
 
 

In der universellen Ganzheit versuche ich, mit Dir Deinen vorbestimmten Weg zu finden oder begleite Dich oder Deine Angehörigen bis zum Durchschreiten des Tors ins Licht, durch welches wir alle früher oder später gehen müssen, wenn unsere Lebensaufgabe erfüllt ist.

So wie Bäume in der Erde tief verwurzelt sind, haben auch wir unsere Wurzeln.

Stürme können an Bäumen rütteln und zerren, versuchen, sie zu entwurzeln. Sind diese gut in der Erde verankert, hält der Stamm, jedoch Äste und Zweige können abgebrochen werden. Dies sind Verletzungen, die nur langsam oder nur schwer heilen.

Unabänderlich in unserem Universum mit all den verschiedenen Lebewesen gibt es Oben und Unten, Hell und Dunkel. Ebenso unabänderlich und somit eben vorbestimmt ist unser Lebensweg.

Auch unser Leben wird geprägt durch Stürme, Hoch und Tiefs, Schicksalsschläge wie Trennungen vom Partner, Verlust durch Tod, Arbeitslosigkeit, Verlustangst (Eifersucht), Krankheit, mangelndes Selbstwertgefühl, Minderwertigkeitskomplex usw.
Wie auch beim Schicksalsweg gibt es nicht nur die Möglichkeit, den richtigen Weg zu finden, sondern auch Heilung von Verletzungen zu aktivieren.
 
Verletzte Äste und Zweige (Schicksalsschläge) wachsen zwar wieder zusammen, entziehen jedoch dem Baum zu viel Kraft und Energie, um gesund weiter zu wachsen. Entfernt man jedoch diese verletzten Äste und Zweige, erhält sich der Baum diese Kraft und Energie, um wieder neue, gesunde Äste und Zweige wachsen zu lassen.
Beim Menschen verhält es sich genau so: was uns krank macht, muss behandelt werden, damit wir an Körper und Geist gesunden können.

Hörprobe meiner CD "Mein Garten"

Kurzfilm zum Einweihungsfest meines Mittelalterlabors

 

Kontakt täglich über morpheo@gmx.ch oder
von 11.00 - 19.00 h über +49 160 714 51 71.